Stoll

Familienweingut seit über 300 Jahren 

Weingut Stoll

Rund um Heimersheim, einem Stadtteil von Alzey, bewirtschaften wir 9,5 ha. Unsere Weinberge liegen hauptsächlich in den Lagen Sonnenberg und Rotenfels. Seit Generationen arbeiten wir als Familienweingut, in dem jeder mithilft. Ich, Philipp Stork, bin nach meinem erfolgreich abgeschlossenem Weinbau & Önologie-Studium in Geisenheim seit 2014 die treibende Kraft im Weingut.

Ich arbeite gemeinsam mit meiner Mutter, Iris Stoll, die gelernte Winzerin ist und das Weingut von ihrem Vater übernommen hat. Während meine Mutter, vor allem die Handarbeit im Weinberg ausführt, arbeite ich vorwiegend im Keller.

Unterstützt werden wir von meiner Oma Hilde, die trotz ihren stolzen 85 Jahren noch immer das Telefon betreut und Bestellungen aufnimmt, während wir im Weinberg arbeiten. Meiner Tante Silke, die vor allem bei den Handarbeiten im Weinberg eine wichtige Stütze ist und von meiner Freundin Laura, die im Büro unterstützt.
Gemeinsam arbeiten wir als Familie täglich daran, Innovation mit gewachsenen Traditionen zu verknüpfen und somit die Leidenschaft, mit der wir unsere Beruf ausüben, im Wein erkennbar zu machen.

Herkunft – Profil – Leidenschaft

Herkunft

Als Familie arbeiten wir gemeinsam daran, individuelle Weine herzustellen und das optimale Zusammenspiel zwischen Klima, Boden und unserer Arbeit zu schaffen – damit jeder Jahrgang einzigartig wird.

Unser Bestreben ist es, das Potential unserer Böden bestmöglich auszuschöpfen. Bei einem Großteil der Böden, speziell in den Lagen Sonnenberg und Rotenfels handelt es sich um Kalkstein und Kalkmergelböden.

Qualität beginnt im Weinberg. Artenreiche Begrünungen, viel akribische Handarbeit, standort- und wetterangepasste Kulturmaßnahmen, legen den Grundstock für individuelle, charakterstarke Weine. Jedes Jahr verlangt uns viel Flexibilität ab und stellt uns vor neue Herausforderungen, bei denen wir von den langjährigen Erfahrungen unserer Familie, aber auch von neuen Methoden und Erkenntnissen profitieren.


Profil

Nach  meinem Einstieg in den Familienbetrieb lag mein Fokus zunächst darauf, den Rebsortenspiegel anzupassen. Unser Fokus liegt heute auf den Weißweinen, hier stehen der Riesling und die weißen Burgunder Sorten im Vordergrund. Aber auch der Sauvignon Blanc und die Alzeyer Scheurebe. Bei den Roten seit kurzem auch der Spätburgunder.

Das Zusammenspiel meiner gesammelten Erfahrungen im Studium, den verschiedenen Praktika in renommierten Weingüter und die neuen Erfahrungen die jedes Jahr mit sich bringt eben Jahr für Jahr den Weg zum neuen Jahrgang.

Viel Handarbeit im Weinberg, eine selektive Lese und schonende Verarbeitung bilden die Grundlage für unsere Weine. Die schonende und sorgfältige Verarbeitung der Trauben schützt ihr ursprüngliches Aroma.

Unsere Weine vergären hauptsächlich in Edelstahltanks in unserem ursprünglichen Weinkeller. In den letzten fünf Jahren konnte ich immer weiter experimentieren und dadurch vollmundige Weine unter anderem durch den Einsatz verschiedener Holzfässer, aber auch der Spontanvergärung kreieren.


Leidenschaft

Alle Arbeiten sowohl im Weinberg als auch im Keller liegen in der Hand unserer Familie. Vom Rebschnitt, über das Anbinden bis hin zur Abfüllung und Vermarktung unserer Weine setzen wir auf unseren eigenen Einsatz.

Im Rahmen der Familie ist es unser Ziel authentische Weine herzustellen, die den Trinker begeistern und die Leidenschaft reflektieren, mit der wir unser Weingut führen.


Unsere Weine

Gutsweine

Die Visitenkarte unseres Weinguts und die pure Trinkfreude. Von trocken bis feinherb zwei saftig, frische Riesling, aber auch aromatische und vollmundige Weine wie der Chardonnay, die Scheurebe, der Sauvignon Blanc und als auch der Grau -und Weißeburgunder erwarten Sie hier.

Ortsweine

Das Aushängeschild unseres Weinguts. Viel Handarbeit, geringe Erträge und spontane Vergärung lassen vollmundige und dichte Weine entstehen. Dezenter Holzeinsatz beim Weißburgunder, Spätburgunder und Sauvignon – zupackende Mineralik beim Riesling

Lagenweine

Die qualitative Spitze unseres Sortiments. Von Hand gelesen werden nur die besten Trauben für diesen Wein verwendet. Hochreife, gesunde Trauben lassen einen aromatischen, mineralischen Riesling mit großem Potential, enormer Dichte und Länge entstehen.

Shop

Sie haben Interesse an unseren Weinen, hier gehts zu unserem Online-Shop. Dort können Sie sich ein individuelles Paket, ganz nach Ihrem Geschmack zusammenstellen.

Shop

Aktuelles

Hier halten wir Sie über Neuigkeiten in und um unser Weingut auf dem Laufenden.

Aktuell dürfen wir leider keine Verkostigungen bei uns anbieten. Sie möchten dennoch gerne den neuen Jahrgang probieren, dann können Sie ganz einfach in unserem Shop, per Mail oder per Telefon bei uns bestellen.

Mit dem Jahrgang 2019 gelang uns die Aufnahme in einen der renommiertesten deutschen Weinführer – den Eichelmann. 

Bewertung Eichelmann

Zwei unserer Ortsweine wurden im Rahmen einer Trophy von Fallstaff ausgezeichnet:

Kontakt

Unter folgender E-Mail Adresse können Sie uns erreichen: info@weingut-stoll.de.

Sie möchten uns auf unserem Hof besuchen? Dann bitten wir Sie darum, sich zuvor kurz telefonisch bei uns zu melden.

Telefon: +49 (0)6731 – 41194

Hier gehts zu unserem Facebook und Instagram Profil.

Datenschutz & Impressum